Über M.Sc. Rafael Schmidt

Si Quis diligit mundum, non est caritas Patris

Lebenslauf von M.Sc. Rafael Schmidt PDF

Rafael Schmidt (* 02. Oktober 1970 in Wedel) ist ein Umweltnaturwissenschaftler und Sachverständige.

M.Sc. Schmidt studierte Umweltnaturwissenschaften und Management an der Universität Wolverhampton England, wo er mit dem akademischen Grad B.Sc (Hons) (Integrierter Master of Science) der dem deutschen Magister Scientiarum oder Master of Science (M.Sc.) gleichgestelt ist, graduierte. M.Sc. Schmidt war in 2005 einer der ersten europäischen Wissenschaftler die sich mit dem Technologiesystem vertikale Agrikultur beschäftigten. Seit 2010 beschäftigt er sich mit dem Thema vertikale Agrikultur und erstellt als Sachverständiger Gutachten in dem Bereichen Artenschutz, Bodenschutz, Wasserschutz, Klimaschutz und Ökologie. Des weiteren assistierte Schmidt verschiedene Firmen mit deren Umwelt-Energiemanagementsystemen und zertifizierungs Projekten im Bezug auf EMAS, ISO 14001, ISO 9001, ISO 50001,OHSAS 18001 und ISO 14063.

Schmidt konzentriert sich auf Schadensbegrenzung in der Natur und Umwelt.

SELBSTSTÄNDIGE TÄTIGKEIT

  • Beratender Umweltnaturwissenschaftler - Sachverständige
  • Europäisches Umweltrecht
  • Umweltfertäglichkeitsprüfung (UVP)
  • Risikobewertungsmanagement
  • Einführung und Weiterentwicklung moderner Management und Kommunikations- systeme in den Bereichen Umweltgesundheitsschutz, Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit wie ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001, ISO 14063
  • Nachhaltigkeitsprüfung
  • Nachhaltigkeitsberatung und Planung
  • Analyse und Management von Umweltrisiken
  • Durchführung von Phase 1 und 2 strategischen Hochwasserrisikobewertungen, Feststellung von Grundwasserspiegeln,
  • Untersuchung von geografischen Merkmalen
  • Die Erstellung und Auswertung von GIS Data mit GIS Programmen
  • Planung und Design von Hochwasserrisikominderungsstrategien und Überwachung der Umsetzung
  • Vereinbarung und Durchführung von Vorrotbegehungen und Landschaftsbewertungen
  • Umweltrisikoanalyse und Umweltrisikomanagement
  • Liaison mit Akteuren und Multi Fakultät Teams
  • Durchführung von Phase 1 kontaminierten Boden Beurteilungen
  • Durchführung von Phase 2 kontaminierten Boden Untersuchungen
  • Management von Phase 3 kontaminierten Bodensanierungen
  • Durchführung von Phase 4 kontaminierten Bodenbeurteilungen und Schließung wie auch Freigabe
  • Durchführung von Phase 1 ökologischen Bewertungen
  • Planung und Durchführung von Innen/Außen- Luftqualitätsuntersuchungen und Beurteilungen
  • Planung und Durchführung von Emissionsuntersuchungen
  • Planung und Erstellung von Gutachten/Berichten in sozialer, ökonomischer und umweltlich nachhaltiger Entwicklung (ISO 14001)
  • Vorbereitung von Kosten-Nutzen Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Erstellung von Gutachten in den Bereichen Bodenschutz, Wasserschutz, Klimaschutz und Ökologie

Weitere Fähigkeiten

  • Experte in Datenanalyse
  • Professionelle Kenntnisse in Microsoft Office
  • Professionelle Kenntnisse in Microsoft Word
  • Professionelle Kenntnisse in PowerPoint
  • Professionelle Kenntnisse in Microsoft Visio
  • Experte in ArcGis
  • CAD Architect 3D Software
  • Professionell im Kundedienst
  • Professionelle Kenntnisse in Joomla Web-Design
  • Professionelle EDV Kenntnisse
  • Experte in MAGIC GPS-GIS
  • Professioneller Anwender INSPIRE Systemen
  • Experten Kenntnisse im Europäischen Umweltrecht
  • Muttersprachliche Kenntnisse Englisch
  • Muttersprache Deutsch